Neuburger Auslese 2017

22,00 inkl. MwSt.

Ried Setzberg – Spitz – Wachau

Nach Süden ausgerichtete, steile Steinterrassen prägen die Riede Setzberg. Bestehend aus Schiefer- und Gneis Böden bringt der Setzberg Trauben für finessenreiche Weine.
Die Sorte Neuburger wird aufgrund ihrer schwierigen Erziehung selten angebaut. Dennoch ist er für unsere Region etwas Besonderes, da die Rebe in Spitz ihren Ursprung hat.

Weinbeschreibung: blütenduftig, etwas Honig, saftiges Fruchtspiel, glockenklare wie umschmeichelnde Walnussnoten, Waldhonig, körperreich und dicht, perfekte Säure-Einbindung, Datteln und Bitterorangen, delikater Schmelz, süß-herbes langes Finish, tolle Sorteninterpretation.

Bewertungen:    Weinguide 4 von 5 Gläser, Vinaria ****

 

 

Beschreibung

Neuburger Auslese 2017
Ried Setzberg – Spitz – Wachau

0,375l Flasche │ Drehverschluss
14 vol.% │ 43,9 RS │ 6,1 TA │ lieblich

selektierte Handlese am 30. September 2017
schonende Pressung und Verarbeitung, Maischestandzeit
Gärung im Stahltank mit Reinzuchthefe

Speiseempfehlungen: perfekter Abschluss zum Menü, zu Käse und leichten Desserts

Trinktemperatur: 13 – 15° C
Optimale Trinkreife: 2019 – 2029, langes Reifepotenzial

Bewertungen:    Weinguide 4 von 5 Gläser, Vinaria ****

Zusätzliche Informationen

Alkoholgehalt

14 vol.%

Ausbau

Edelstahl

Verschluss

Drehverschluss

Inhalt

0,375 Liter

Nach oben